Verzehr von getrockneten Früchten und Nüssen.

Verzehr von getrockneten Früchten und Nüssen.

Die getrockneten Früchten und Nüssen sind Bliebtes Thema in den Nachrichten dieser Woche. Nach dem internationalen Nuss und trockenobst Rat, in Reus, Tarragona, Spanien, sowohl die Nachfrage und den Verbrauch von getrockneten Früchten und Nüssen erhöht haben-weltweit. Experten erklären, dass es ist durch die zunehmende Nachfrage und das begrenzte Angebot für die Mehrzahl der produkte. Nach Presseberichten, diese Marktsituation wurde verursacht durch eine schlechte Ernte in den wichtigsten Produzierenden Ländern.

Wie viele Menschen kennen und genießen,Nüsse sind oft in snacks, Kekse, Schokolade und Bäckerei Produkten. Experten sagen, dass der Markt-Trend ist, dass verbrauchen wollen gesunde alternativen zu so ungesunden Produkten wie Kekse und Snacks suchen. Unverarbeitet Nüsse sind oft als gesunde, also dieser Markt hat großes Wachstumspotenzial. Jüngste Studien habe gezeigt, dass Produkte, die Nüsse gelten als gesünder, weil Sie sind Nüsse . Dies Gilt für Elemente wie Müsli-Riegel, oder auch Produkte mit Müsli.

Die Geringere Nachfrage Für Das Essen Von Fleisch Führt zu Einem Erhöhten Verbrauch Von Getrockneten Früchten und Nüssen.
Darüber hinaus Nüsse sind ein guter Ersatz für Fleisch und Experten beachten Sie, dass der Aktuelle Trend zu geringeren Fleischkonsum. Dieser trend kommt aus den Allgemeinen Bedenken bezüglich der öffentlichen Gesundheit. Viel Fleisch wird gegessen in Europa, speziell in der Nord-westlichen Ländern. Zu senken um dem Verbrauch, essbare Nüsse angeboten werden als Ersatz, was machen Vergetarier sehr glücklich. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben dargelegt, die wohltuende Wirkung von getrockneten Früchten und Nüssen aus den menschlichen Körper und die Gesundheit.

Die Amerika ist der top-produzent von getrockneten Früchten, gefolgt von der Türkei, China. Spanien ist der Neunte größte Produzent mit 64,500 Tonnen. Nach efeagro.com, Zahlen aus der INCßshow in Spanien allein, verzehr von getrockneten Früchten und NÜssen erhöht 33per Prozent im Vergleich zu 2013.

Leave a comment